Skip to main content

Fassaden und denkmalgeschützte Bauwerke

Tiefgaragen und Parkhäuser sind durch ihre dauerhafte Beanspruchung durch den Fahrzeugverkehr sowie den Witterungseinflüssen hoch belastete Bauwerke. Vergleichbar mit Brückenbauwerken sind diese einer besonders starken Beanspruchung durch Chloride in Form von Tausalzen ausgesetzt. Diese können erhebliche Korrosionsschäden an der Stahlbetonkonstruktion verursachen, welche frühzeitig nur von Fachkundigen erkennbar sind. Daher sind umfangreiche Untersuchungen, eine zielgerichtete Planung sowie eine dazu abgestimmte Bauüberwachung für die Dauerhaftigkeit, die Verkehrssicherheit sowie der Standsicherheit von diesen Bauwerken unentbehrlich.

weitere Referenzen ohne Bilder

Kaserne Wasserturm (Babenhausen)
Hochbehälter (Pfeddersheim)
Merck Fassade A1 und A3 (Darmstadt)
Balkone Hermann Hesse Str. 2-4 (Kaiserslautern)
Fassade und Balkone Gustav-Heinemann Ring 8-14 (Dietzenbach)
Balkone Grolsheim
Balkone Lauterbach
Balkone Winterstraße 17-19 (Rödelheim Frankfurt)
Balkone Rüsselsheim
Cantate Domino (Frankfurt am Main)
Luther Kirche (Worms)
Friedhofskirche (Viernheim)
Erlöserkirche (Bad Soden)
Kirchturm ev.Christusgemeinde (Bingen Büdesheim)
Architekturgebäude, TU Darmstadt (Darmstadt)
Ludwig-Georg-Gymnasium, Außentreppe (Darmstadt)
Fassade Ev. Auferstehungsgemeinde (Schierstein)
Rampen Major Karl Plagge Kaserne (Pfungstadt)
Hans-Busch-Institut (Darmstadt)
Produktionsgebäude Schott AG (Mainz)
Produktionsgebäude Hörmann GmbH (Ginheim Gustavsburg)
Otto-Hahn-Schule (Frankfurt am Main)
Dahlmann Schule (Frankfurt am Main)
Altes Schützenhüttengässchen (Frankfurt am Main)
Kirchnerschule (Frankfurt am Main)
Werkshalle Sägehalle (Markt Bibart)
Fassade Hochhaus Deutsche Bundesbank (Frankfurt am Main)